Skip to main content

Skandika Home 500

Marke
Typ, ,
Maße56 cm x 50 cm x 20 cm
Gewicht13,8 Kilogramm
Tragekapazität120 Kilogramm
ZubehörBedienungsanleitung, Fernbedienung, Zugbänder

Gesamtbewertung

83%

"Die Skandika Home 500 Vibrationsplatte bietet unterschiedliche Programme für ein individuelles und effizientes Ganzkörpertraining an."

Ausstattung
84%
Verarbeitung
82%
Lieferumfang
82%
Preis-Leistungs-Verhältnis
84%

Skandika Home 500 Vibrationsplatte Test

Das Vibrationstraining hat die Fitnesswelt in den letzten Jahren fest im Griff. Vibrationstrainer ermöglichen ein effizientes Ganzkörpertraining bequem im eigenen Wohnzimmer in nur wenigen Minuten täglich, ohne Fitnessstudio und bei jedem Wetter. Die Vorzüge des Vibrationstrainings scheinen zahlreich. Hier reiht sich auch der Sportgeräte-Hersteller Skandika ein.

Eine seiner kompaktesten und günstigsten Vibrationsplatten ist die Skandika Home Vibration Plate 500. Ihr leistungsstarker Motor erzeugt Vibrationen unterschiedlicher Intensität, die der Körper durch Mikrobewegungen ausgleicht, was wiederum die Tiefenmuskulatur stimuliert und so nicht nur die Gewichtsreduktion unterstützt, sondern auch die Knochendichte erhöht und die Durchblutung fördert.

Die platzsparende Skandika Home Vibration Plate 500 kommt in modernem Design mit angenehmen Extras. Ihr Direct-Drive-Antriebssystem sorgt durch 3D Vibration für ein effektives Trainingsprogramm.

Im Folgenden stellen wir die Skandika Home Vibration Plate 500 im Detail vor. Wir gehen dabei auf die technischen Daten und Fakten, aber auch die Eigenschaften, das Zubehör und Erfahrungen der Skandika Home Vibration Plate 500 ein.

Skandika Home 500

Youtube: Skandika Home 500 Video

Skandika Home 500

Skandika Home 500 Technische Daten und Fakten

  • Vibration/Motor: 1 Motor mit 3D-Vibration (2D, 4D)
  • Trainingsfläche: Flach
  • Größe der Trainingsfläche: 530 x 400 mm
  • Größe der Vibrationsplatte: 56 x 50 x 20 cm
  • Gewicht: 13,8 Kilogramm
  • Farbe: Schwarz
  • Stil: Profi Vibrationsgerät
  • Materialtyp: (ThermaSkandika Home 500)
  • Schwingung pro Sekunde: ( 5-13)
  • Funktionen: (3D Vibrationsmassage, 3D Oszillation)
  • Maximale Belastung: 120 Kilogramm

Eigenschaften der Skandika Home 500 Vibrationsplatte

Größe & Gewicht

Mit Maßen von 56x50x20 cm ist die Skandika Home Vibration Plate 500 eine sehr platzsparende Option. Auch die etwa 14 Kilogramm Gewicht sind ideal für alle, die einem Heimtrainer keinen dauerhaften Platz einräumen können oder möchten. Mit diesem Format ist dieser Vibrationstrainer nämlich einfach zu transportieren und schnell verstaut. Um das Training vollumfänglich ausüben zu können wird ein freier Platz von etwa 2 Quadratmetern empfohlen.

Die Maximalbelastung liegt bei der Skandika Home Vibration Plate 500 bei 120 Kilogramm Körpergewicht. Damit kann sie auch von kräftigeren Menschen sorgenfrei benutzt werden. Wer diese Belastungsgrenze überschreitet, sollte sich jedoch nach einem anderen Heimtrainer umsehen oder zunächst etwas Gewicht verlieren, da eine zu hohe Belastung zu Schäden am Gerät führen kann.

Größe, Gewicht und Belastungsgrenze der Skandika Home Vibration Plate 500 liegen somit im unteren Durchschnitt.

Features

Die Skandika Home Vibration Plate 500 bietet ein optimales Training der Hauptmuskelgruppen bei gleichzeitiger Verbesserung der Körperhaltung und der Bewegungskoordination. Dabei sorgt der Vibrationstrainer durch seine Dämpfung und den Einsatz der Trainingsgurte für ein besonders gelenkschonendes Ganzkörpertraining.

Ein Highlight der Skandika Home Vibration Plate 500 ist zweifelsfrei das Direct-Drive-Antriebssystem das kräftige 3D Vibrationen erzeugt. Die Dreidimensionalität bezieht sich in diesem Fall auf die Vibrationen. die nicht nur horizontal und vertikal erzeugt werden können, sondern auch kombiniert schwingen. So werden körpereigene Reflexe und die Tiefenmuskulatur effizient stimuliert.

Durch die innovative Trainingstechnologie der Skandika Home Vibration Plate 500 werden die Bereiche Kraft, Stretching, Massage und Entspannung gleichermaßen abgedeckt. Mit verhältnismäßig geringem Aufwand lässt sich so ein abwechslungsreiches Heimtraining zusammen stellen.

Programme

Die Skandika Home Vibration Plate 500 bringt mit vier durchdachten Trainingsprogrammen reichlich Abwechslung ins Heimtraining. Die voreingestellten Programme laufen mit einem Timer, alternativ dazu kann der Trainingsablauf in der manuellen Einstellung den ganz persönlichen Zielen angepasst werden.

Alle Programme und Einstellungen können schnell und unkompliziert über das Display direkt am Gerät, oder bequem per Fernbedienung, ausgewählt werden.

Die Übungen sind für Einsteiger wie Fortgeschrittene sehr gut geeignet. Durch zusätzliche Übungen kann außerdem eine Verbesserung des Gleichgewichts erreicht werden. Die Skandika Home Vibration Plate 500 ermöglicht effektives Training, die große und rutschfeste Trainingsfläche macht jede Bewegung mit und sorgt zudem für hohen Trainingskomfort.

Display & Bedienung

Mit den beiden LCD-Anzeigen der Skandika Home Vibration Plate 500 behält man jederzeit den Überblick über Zeit, Geschwindigkeit und Trainingsfortschritt. Dank des übersichtlichen Designs der Vibrationsplatte und der schlicht gestalteten Fernbedienung ist das Training einfach und unkompliziert.

Zubehör


Skandika Home 500 Fernbedienung

Mit dem Skandika Home 500 kommt auch eine handliche Fernbedienung. Die Fernbedienung ist übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet. Dank der Fernbedienung kann die Vibrationsplatte auch ganz bequem im Stehen bedient werden, Einstellungen sind so auch ohne Übungsunterbrechung möglich.

Per Fernbedienung lassen sich nicht nur Zeit und Geschwindigkeit, sondern auch Programme und Intensität unkompliziert zu beginn und während des Trainings einstellen.

Skandika Home 500 Bedienungsanleitung

Auch eine Bedienungsanleitung ist im Lieferumfang der Skandika Home Vibration Plate 500 enthalten. Vor dem ersten Einsatz der Vibrationsplatte sollte diese auch dringend gelesen werden um eine Fehlbedienung zu vermeiden. Die Anleitung kann auch digital als PDF kostenfrei direkt auf der Skandika Website heruntergeladen werden.

Skandika Home 500 Zugbänder

Die mitgelieferten Zugbänder der Skandika Home Vibration Plate 500 ergänzen das Heimtraining. Ohne zusätzliche Gewichte können so auch Rücken- und Schultermuskeln stimuliert werden für ein effizientes Ganzkörpertraining.

Die beiden Zugbänder werden seitlich in der Skandika Home 500 angebracht, dank der versenkten Aufnahmen sind die Bänder gut verstaut und es besteht keine Stolpergefahr. Vor dem Training mit der Skandika 500 Vibrationsplatte sollten die Widerstandsbänder auf die eigene Körpergröße angepasst werden.

So kann effizient und ergonomisch trainiert werden und es gibt keine ungleichen Vibrationsbelastungen. Die Griffe sind stabil und liegen beim Training gut und sicher in der Hand.

Skandika Home 500 Garantie

Soweit wir wissen bietet Skandika für die Home 500 Vibrationsplatte derzeit nur die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten auf neue Elektrogeräte. Das kann der Hersteller natürlich jederzeit ändern, ein Blick auf mögliche Garantien von Skandika könnte sich vor einem Kauf daher durchaus lohnen.

Skandika Home 500 Erfahrungen

Wir haben zahlreiche verschiedene Vibrationsplatten unter die Lupe genommen. Die folgenden Kundenbewertungen bilden das Gesamtbild zur Skandika Home 500 unserer Meinung nach sehr gut ab:

  • Die Kunden haben vor allem die Stand- und Rutschfestigkeit gelobt. Zudem sei die Skandika Vibration Plate 500 leicht zu handhaben und zu bedienen.
  • Die 3D Vibrationsplatte Skandika Home 500 habe zudem bei einigen Käufern zu Muskelaufbau geführt und auch die Durchblutung konnte erhöht werden.
  • Käufer lobten ebenfalls die angenehm leise Lautstärke des Motors, die nicht beim Training störe. Die Kunden empfehlen allerdings, eine Gummimatte unterzulegen, um die Schwingungen des Geräts etwas abzudämpfen.

Preisvergleich: Günstige Skandika Home 500 Angebote

Vergleich Skandika Home 500 mit anderen Modellen der Marke Skandika

Skandika ist durchaus eine Marke im Fitnessbereich und bietet neben anderen Heimtrainern derzeit 11 verschiedene Vibrationsplatten an.

Diese unterscheiden sich nicht nur in Format und Leistung, auch bei den Preisen gibt es signifikante Unterschiede. Die Home Vibration Plate 500 ist eins der kompakteren und günstigeren Skandika Modelle.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zur Skandika Home 500 beantwortet


Der leistungsstarke Motor der Skandika Home Vibration Plate 500 arbeitet vergleichsweise ruhig. An der Unterseite der Vibrationsplatte sind Gumminoppen angebracht, die für einen sicheren Stand sorgen und Vibrationen abfedern.Der Vibrationstrainer kommt auch mit zusätzlichen Gummiringen die an den Füßen angebracht werden können. Vor allem die starken Vibrationen des Heimtrainers sind aber nicht zu unterschätzen, daher empfiehlt sich eine Unterlegmatte um die Schwingungen des Geräts zu dämpfen und eventuelle Spuren am Boden zu vermeiden.

Die Skandika Home Vibration Plate 500 bietet eine Schwingungsfrequenz von 15 bis 45 Hertz in 20 unterschiedlichen Stufen. Diese können individuell eingestellt werden, je nach Trainingsablauf und Ziel. Vor allem die höheren Frequenzen eignen sich auch bestens zum Muskelaufbau.

Vibrationsplatten wie die Skandika Home Vibration Plate 500 erzeugen Schwingungen, die über die Platte an den Körper weitergegeben werden. Während des Trainings kann es daher durchaus zu Gleichgewichtsstörungen oder Schwindel kommen.

Deshalb ist sie nicht für alle geeignet. Vor allem Menschen mit Vorerkrankungen sollten sich vor der Anschaffung gut informieren. Dabei ist das Vibrationstraining nicht generell gesundheitsschädlich. In der Physiotherapie werden die positiven Effekte der Rüttelplatten häufig genutzt und einige Krankenkassen bezuschussen mittlerweile den Kauf derartiger Heimtrainer.

Für die meisten Menschen bringt das Vibrationstraining viele Vorteile. Es unterstützt nicht nur das Abnehmen und die körperliche Fitness, es trainiert auch die Tiefenmuskulatur, was andernfalls kaum möglich ist.

Wer sich unsicher ist, ob das Training mit der Vibrationsplatte negative Auswirkungen haben könnte, sollte sich im Vorfeld mit dem Hausarzt absprechen, dazu gehören vor allem Menschen auf die Folgendes zutrifft:

  • Osteoporose
  • Thrombose oder Thrombosegefahr
  • Bluthochdruck
  • Arthrose
  • Gallen- und Nierensteine
  • Schwangere

Für die Skandika Vibration Plate Home 500 gibt es derzeit keine gesonderte App. Für das Training mit Vibrationsplatten bieten allerdings andere Anbieter bereits Apps für das Smartphone an.
Ein Lautsprecher ist in der Skandika Home Vibration Plate 500 integriert, sodass man während des Training beispielsweise seine Lieblingsmusik hören kann. Eine Bluetooth-Funktion hat dieser Lautsprecher allerdings nicht.

Skandika Home 500

Fazit

Das Skandika Home Vibration Plate 500 bietet unterschiedliche Programme für ein individuelles und effizientes Ganzkörpertraining an. Die Vibrationsplatte kommt mit Zubehör, wie einer praktischen Fernbedienung, und einer einfachen Anleitung zu Inbetriebnahme und Benutzung des Geräts.

Der Heimtrainer ist relativ kompakt und leicht, nimmt nicht viel Platz in Anspruch und lässt sich gut transportieren. Die Skandika Home Vibration Plate 500 macht einen stabilen und wertigen Eindruck und arbeitet relativ leise. Dennoch ist eine Unterlegmatte, vor allem für das Vibrationstraining in Mietwohnungen, keine schlechte Idee.

Für den Preis bekommt man mit der Skandika Home Vibration Plate 500 einen Vibrationstrainer mit reichlich Power und guten Extras.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *